• Vermögensschäden, die aus Ihrer Tätigkeit gegenüber "Dritten" entstehen.
  • Schadensersatz: Regulierung von Ansprüchen Dritter an Sie oder Ihr Unternehmen bis zur Versicherungssumme.
  • Schadensabwehr: Übernahme gerichtlicher & außergerichtlicher Kosten, z.B. Anwälte, Gutachter, Gerichtskosten.
  • Haftung in unbegrenzter Höhe durch die beratende, prüfende, verwaltende, begutachtende oder aufsichtsführende Tätigkeit.
  • Risiken durch gesetzliche und vertragliche Haftung (z.B. Fristen, Vertraulichkeit und Datenschutz).
  • Nicht- oder Schlechterfüllung der vertraglichen Leistungspflicht.
  • Verletzung geistiger Eigentumsrechte (Namenrechte, Markenrechte, Lizenzrechte).
  • Schadensersatzforderung durch Tätigkeit
  • DSGVO-Verstößen
  • Verletzung gewerblicher Schutzrechte (Persönlichkeits-, Urheber,- Markenrechte)
  • Fehlerhafte Beratung
  • Fristversäumnisse
  • Abmahnung
  • Rechtsverletzung Dritter
  • Beauftragungsrisiko Freiberufler
  • Virenübertragung und Malware
  • Weltweite Deckung
  • Personen- und Sachschäden, Vermögensschäden in Folge dessen.
  • Schadensersatz Regulierung von Ansprüchen Dritter an Sie oder Ihr Unternehmen bis zur Versicherungssumme.
  • Schadensabwehr: Übernahme gerichtlicher & außergerichtlicher Kosten, z.B. Anwälte, Gutachter, Gerichtskosten.
  • Beschädigung fremder Sachen
  • Handel mit Produkten
  • Herstellung von Produkten
  • Büro- / Betriebsstättenrisiko
  • Umwelthaftpflichtrisiko
  • Sachschaden gegenüber Dritten
  • Beschädigung von gemieteten Räumlichkeiten / Gebäuden
  • Schlüssel- / Codekartenverlust
  • Stolperhaftpflicht - Personenschaden
  • Haftung gehandelter Produkte




Finanzchecks Service-Garantie
  •   14-tägiges Widerrufsrecht
  •   24h zur Deckungszusage
  •   keinerlei Kosten für Sie
  •   Vertragsverwaltung online
  •   Service im Schadenfall
  •   kostenfreie Fachberatung
  •   Tel. 030-30345679