Berufshaftpflicht Ergotherapeuten Vergleich | Online Rechner

  • Kostenfreier Online-Rechner
  • Rabatt für Ergotherapeuten bis 40%
  • Leistungen im Detailvergleich
  • 24h Deckungszusage

Ist eine Berufshaftpflicht für die Ergotherapie notwendig?

Ergotherapeuten arbeiten täglich mit Menschen zusammen und verhelfen diesen, sich wieder gesundheitlich besser zu fühlen. Genau wie Millionen anderer Menschen trägt ihre Arbeit ein hohes Maß an Verantwortung. Wichtig für die Ausübung des Berufes, besonders im Rahmen der Selbstständigkeit, ist eine Berufshaftpflicht für Ergotherapeuten. Um diese Art von Versicherung sollten Ergotherapeuten sich verpflichtet fühlen, eine entsprechende Berufshaftpflichtversicherung abzuschließen.

Über unseren kostenfreien Online-Rechner für Heilberufe können Sie schnell und einfach einen Marktüberblick erhalten. Wählen Sie einfach den gewünschten Tarif aus und sind Sie schon ab morgen versichert.


Kind in Ergotherapie-Behandlung einer Praxis

Ein Versicherungs­vergleich zum Thema Berufshaftpflicht Ergotherapeuten ist niemals verkehrt

Auf Finanzchecks.de haben Sie die Möglichkeit, aus vielen Versicherungen die optimale Berufshaftpflicht der Ergotherapie herauszufiltern. Hier können Sie nicht nur verschiedene Tarife miteinander vergleichen und direkt online abschließen, sondern zudem auch noch bares Geld sparen. Wichtig hierfür sind natürlich spezielle Daten, damit die Prämie für die Berufshaftpflichtversicherung ermittelt werden können.

Bei der Ausübung des Berufs als Ergotherapeut fallen oft auch Hausbesuche an, die ebenso in der Berufshaftpflicht Ergotherapeuten abgesichert werden müssen. Auch der Verlust von Schlüsseln oder versehentliche Eigentumsbeschädigung von Patienten sollte mit inbegriffen sein. Diese wichtigen Details finden Sie in unserem Vergleichsrechner.


Berufshaftpflicht Ergotherapeuten sichert die Existenz

Ergotherapeuten, die sich selbstständig machen, haben verschiedene Herausforderungen zu meistern. Dies beinhaltet nicht nur den Umgang mit den Patienten, sondern auch die Verantwortung für sich selbst sowie für das Praxisteam. Weiterhin kommen die Praxisräumlichkeiten, Therapiegeräte und sonstige Arbeitsmaterialien hinzu, die bedacht werden müssen. Gerade der Start in die Selbstständigkeit ist es eine Herausforderung, die sicherlich spannend, aber auch mit einem gewissen Maß an Pflichtgefühl einhergeht. Denn: Im Fall eines Schadens haftet der Praxisinhaber mit seinem gesamten Vermögen – so sieht es das Gesetz vor. Daher ist es zwingend erforderlich, sich noch in der Gründungsphase mit einer Berufshaftpflicht Ergotherapeuten auseinanderzusetzen.

blauer Kasten   Personenschaden

Jedem Menschen passieren im Laufe seines Lebens mehrere Fehler – einige sind schwerwiegend, andere nicht. Doch für die kleinen sowie größeren Fauxpas, die sowohl im Privatbereich als auch im Beruf auftreten können, sollte man gewappnet sein. So kann es durchaus sein, dass als Ergotherapeut oder einem der Mitarbeiter während einer Therapiesitzung ein Fehler unterläuft. Ein Fehler, welcher dem Patienten einen langwierigen Krankenhausaufenthalt mit erheblichem Kostenaufwand beschert. Dieser Schaden wird Kosten mit sich bringen, die in diesem Fall die Berufshaftpflicht für Ergotherapie auffängt. Sehr wichtig, wenn es sich um schwerwiegende und horrende Summen handelt, die Sie selbst vielleicht nicht tragen könnten und was Ihnen das Aus der beruflichen Karriere bedeuten würde.

blauer Kasten   Sachschaden

Ein Patient kommt zur Therapie in Ihre Praxis. Im Zuge der Behandlung legt dieser sämtlichen Schmuck und anderweitige Accessoires ab. Ihre Mitarbeiterin nimmt die Armbanduhr entgegen, um diese während der Behandlung zu verwahren, lässt diese doch versehentlich fallen, woraufhin die Uhr in viele Einzelteile zerspringt. Eine Reparatur ist nicht mehr möglich. Dieser Fall ist rein fiktiv, könnte aber durchaus passieren. Zum Glück greift die Berufshaftpflicht Ergotherapeuten ein und ersetzt dem Patienten seinen geliebten Armschmuck.


Beruflich und privat versichern lassen

Neben der Berufshaftpflicht Ergotherapeuten ist eine Privathaftpflichtversicherung für Sie ebenso empfehlenswert. Je nachdem, welcher Berufshaftpflicht Tarif ausgewählt wird, ist eine Privathaftpflicht kostenfrei oder mit einem geringen Zuschlag mitversicherbar. Bei Unsicherheiten besser nachfragen, der telefonische Support von uns hilft Ihnen gern weiter und wird Sie bestens informieren. Somit ist der Grundstein in die Selbstständigkeit für Sie gelegt – mit einer Berufshaftpflicht für Ergotherapeuten, die bestens auf Ihre persönlichen Bedürfnisse zugeschnitten ist.


Kostenbeispiel Berufshaftpflicht Ergotherapeuten

Praxis mit einem Inhaber,
Umsatz 50.000 Euro

Volkswohl Bund
Personenschaden: 2.000.000 Euro
Sachschaden: 1.000.000 Euro
generelle Selbstbeteiligung: 0 Euro

Versicherungsbeitrag:
7,84 Euro monatlich

Zum Online-Rechner

Weitere interessante Informationen

  • Für eine Ergotherapie-Praxis ist der Einbruch-Diebstahl von Einrichtungsgegenständen, Behandlungsapparaten und Geräten nicht nur ein großes Ärgernis, sondern eine teure Angelegenheit. Finanziellen Schutz bietet die Inhaltsversicherung gegen Gefahren wie Einbruch-Diebstahl, Sturm, Hagel, Leitungswasser und Feuerschäden.
  • Streitigkeiten mit dem Vermieter Ihrer Praxis? Über eine Firmenrechtsschutz­versicherung schützen Sie sich vor hohen Gerichts- und Prozesskosten. Eine schnelle Schlichtung ist auch über einen Mediator möglich, bei vielen Tarifen sogar ohne Selbstbeteiligung.